Shadow
Slider

Tauchen für Wieder- und Neueinsteiger

In der Ruhe liegt die Kraft

Tauchanfänger oder Taucher, die längere Zeit nicht mehr im Wasser waren, finden bei uns die idealen Voraussetzungen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Basen bieten wir Halbtagesfahrten an. Diese Ausfahrten starten später als eine Ganztagesfahrt (11:00 Uhr) und beinhalten einen Tauchgang. Somit hat auch jeder Taucher, der sich erst einmal (wieder) „herantasten“ will, die Möglichkeit zu tauchen, ohne dabei einen ganzen Tag auf dem Boot zu verbringen.

In unmittelbarer Nähe zur Tauchbasis ist der Anlegesteg für unsere Tauchboote, auch „Jetty“ genannt. Er befindet sich direkt am Strand des Hotels und von hier aus starten alle unsere Tauchausfahrten.

Im Tagesbetrieb sind mehrere Schiffe im Einsatz. Dadurch haben wir bei unseren Ganz- und Halbtagesfahrten die Möglichkeit, bei der Bootsplanung auf den Erfahrungsstand der Gäste Rücksicht zu nehmen. Dies wird von unseren Tauchgästen besonders geschätzt. Somit können wir, im Gegensatz zu den meisten anderen Tauchbasen, unsere Schiffe individuell auch nach Erfahrungsstand und Vorlieben unserer Gäste planen, so dass meist Taucher mit ähnlichem Erfahrungsstand zusammen auf einem Schiff sind.

Als idealen Wiedereinstieg für Taucher, die eine längere Tauchpause gemacht haben, bzw. noch über sehr wenig Taucherfahrung verfügen, bieten wir den „Poolcheck“ an. Dies ist ein „Wiedereinstieg“ ins Tauchen bei einem Tauchgang vom Strand aus. In stehtiefem Wasser wiederholt man dabei mit einem Profi einige Grundübungen und gewöhnt sich erneut an den Umgang mit der Tauchausrüstung und deren Funktionen. Dieser kleine Tauchgang wird meist vor der Halbtagesfahrt gemacht.

Besuch doch einfach mal unseren Online Shop

Hier findest du weitere Informationen zu unseren Tauchpaketen