Delfine versperren den Weg

08.02.2021

Unterwasser

Delfine versperren den Weg und damit Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im Februar 2021!

Unsere Tauchguides berichten hier jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Manchmal versperren auch Delfine den Weg. Außerdem erzählen sie über all das, was sie auf dem Meer und unter Wasser erlebt haben. Auch über die wundervollen Erlebnisse auf unseren Minisafaris halten sie euch stets auf dem Laufenden.

Und das Beste? Die täglichen Tauchausfahrten erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit ihnen zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern!

Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Umm Gamar Süd Ost
Tauchplatz 2: Gotha Iris

Auf unserem Weg gen Norden mussten wir direkt nach der Ausfahrt aus dem Hafen stoppen, da uns einige Delphine den Weg versperrten. Nachdem alle nach einem Schnorchelausflug zurück waren, ging es weiter nach Umm Gamar, wo wir einen Drift zur Leine machten. Wir tauchten die 3 Blöcke ab und schauten auch in die Höhle, wo wir eine kleine Rote Steinkrabbe sahen, die es aber wirklich eilig hatte sich zu verstecken. Über dem Plateu war etwas Strömung, aber wir konnten dennoch in Ruhe nach Steinfischen schauen, bevor wir dann am Boot auftauchten.

Nach dem leckeren Mittagessen ging es als nächstes bei Gotha Iris stationär ins Wasser und wir teilten uns auf. Eine Gruppe tauchte die Blöcke entlang nach Sha‘ab Iris und zurück und die andere Gruppe tauchte einmal um Gotha Iris herum. Beide Gruppen konnten sich an dem vielen Schwarmfisch kaum satt sehen und direkt unter dem Boot lag noch ein tiefenentspannter Federschwanzstechrochen, der sich von allen Seiten ablichten ließ. Nachdem alle Bilder im Kasten waren, drehte er noch eine Runde um uns herum, bevor er dann in aller Seelenruhe davon schwamm. Für uns endete nun schon wieder ein wunderbarer Tauchtag viel zu schnell, aber alle freuen sich schon auf morgen.

  22°  |     24°

Tauchboot:


Abu Musa



Tauchguides:


Tino












Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweis: Jörg Degenkolb, Sven Kahlbrock

Archiv