Ein schöner Tag rund um Abu Ramada

28.08.2020

Fahnenbarsche

Ein schöner Tag rund um Abu Ramada und damit Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im August 2020!

Unsere Tauchguides berichten hier jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Außerdem erzählen sie, was sie auf dem Meer und Unterwasser erlebt haben. Auch über die wundervollen Erlebnisse auf unseren Minisafaris halten sie euch auf dem Laufenden.

Und das Beste? Das Schiffslogbuch erscheint täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit ihnen zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch verzaubern!


Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Abu Ramada Cave
Tauchplatz 2: Shaab Abu Ramada Ost

Auch heute ist es wieder etwas windiger, was die Tauchplatzwahl ein wenig einschränkt. Wir entschieden uns für Abu Ramada Cave. Der Pizzaofen war dann voll mit Glasfischen und es glitzerte überall im Licht. An der schwarzen Koralle fanden wir auch den dort bekannten Langnasenbüschelbarsch. Noch ein kurzer Abstecher tiefer, um den Mini-Canyon zu durchtauchen. Danach ging es flach an der Riffwand weiter. In der kleinen Höhle war ein Spiegelfleckjunker, der uns den Weg wies, da er auf seiner Flucht vor uns immer tiefer hinein schwamm. Kurz vor dem Boot trafen wir noch auf eine Schule Doktorfische, unter denen sich auch ein Schärpendoktorfisch befand.

An Bord gab es jetzt Essen und unsere wohlverdiente Mittagspause. Für den zweiten Tauchgang ging es beim Aquarium ins Wasser. Zuerst an dem nördlichen Doppelblock, der im Licht ein grandoses Farbenspiel präsentierte. Sehr gemütlich ging es weiter zum Riff und nochmal weiter zu dem wunderschönen Block an der Nordseite. Überall Schwarmfisch. Dann gedreht und Riff rechte Schulter. Es gab den ein oder anderen Fransendrachenkopf, viele Nasendoktorfische, Muränen, Schwarztupfensüsslippen, Wimpelkaiserfische und Schriftfeilenfische, um nur einiges von dem zu nennen, was wir gesehen haben. Der Tauchplatz hat seinem Namen wieder alle Ehre gemacht. Nun geht es zurück zur Basis und wir freuen uns schon auf morgen!

    |     

Tauchboot:


Abu Galambo



Tauchguides:


Bernd












Archiv