Erst im tiefen, dann im flachen Süden

16.12.2020

Erst im tiefen, dann im flachen Süden und damit Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im Dezember 2020!

Unsere Tauchguides berichten hier jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Außerdem erzählen sie, was sie auf dem Meer und Unterwasser erlebt haben. Auch über die wundervollen Erlebnisse auf unseren Minisafaris halten sie euch auf dem Laufenden.

Und das Beste? Das Schiffslogbuch erscheint täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit ihnen zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch verzaubern!


Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Abu Hashish
Tauchplatz 2: Sunken City

Heute machten wir uns auf den Weg in den Süden und hier als erstes nach Abu Hashish. Direkt nach dem Abtauchen begrüßte uns ein riesiger Napoleon. Wir bewegten uns an der Riffkante und suchten den ausgehöhlten Block auf 24 Metern auf. Dieser war mit Glasfischen gefüllt und wurde von uns auf Garnelen untersucht. Danach genossen wir das Plateau mit den vielen, schönen Hartkorallen und erfreuten uns an großen Schwärmen von Füsilieren und Kurznasen-Doktorfischen sowie Zigarren-Lippfischen, Igelfischen und vielen weiteren, bunten Freunden. Die für uns perfekte Strömung trieb uns sogar bis zu den markanten Blöcken im Süden.

Der Verlockung eines neuen Tauchplatzes folgend, suchten wir als nächstes "Sunken City" auf. Dieser Platz wurde zu großen Teilen künstlich angelegt, ist recht flach und damit insbesondere für Fotografen interessant. Die hereinscheinende Sonne setzte die verzierten Pfeiler sowie das wie ein Käfig anmutende Gebilde bestens in Szene und auch der Ausflug zum Jetty lohnte sich. Als Zuschauer hatten wir etliche Schnecken, Schwärme von Großmaul-Makrelen, Fledermausfische, eine Armee von über 50 Kalmaren sowie zahlreiche Koffer- und Igelfische in allen Größen. Zufrieden ging es nach Hause in unseren Heimathafen und hier speziell in unsere Shaab Stella!

  25°  |     25°

Tauchboot:


Abu Galambo



Tauchguides:


Thorsten












Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise: Sven Kahlbrock, James & Mac

 

Archiv