Mit bester Laune in den Tauchtag

24.09.2020

pipefish

Mit bester Laune in den Tauchtag und damit Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im September 2020!

Unsere Tauchguides berichten hier jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Außerdem erzählen sie, was sie auf dem Meer und Unterwasser erlebt haben. 

Und das Beste? Das Schiffslogbuch erscheint täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit ihnen zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch verzaubern!


Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Abu Ramada Cave
Tauchplatz 2: Shaab Abu Ramada Ost

Mit bester Laune machten wir uns für unseren ersten Tauchgang auf den Weg nach Abu Ramada Cave. Nach dem Briefing sprangen einige schon bei Erg Camel ins Wasser und drifteten und andere gingen dann stationär ins Wasser. Wir schauten uns die Kamelblöcke kurz an, bevor uns die Strömung über das Plateau zu den Sandröhrenaalen trieb und wir uns anschließend noch den Pizzaofen anschauten, in dem unter anderem ein Langnasenbüschelbarsch auf uns wartete. Einige betauchten auch den kleinen Canyon und tauchten anschließend entspannt an der Riffwand aus, wo noch einige Dornenseesterne auf uns warteten.

Anschließend gab es Mittagessen und eine kleine Verschnauf- und Schnorchelpause, bevor wir uns auf den Weg nach Sha’ab Abu Ramada machten. Dort sprangen einige bei den nördlichen Doppelblöcken und andere gingen stationär ins Wasser. Direkt bei den Doppelblöcken erwarteten uns einige Leopardenkammzähner, die über den Grund huschten und einige Schärpen-Nasendoktorfische. Am Riff selbst begleitete uns ein Titandrücker und unter einem Stein wollte sich eine Geringelte Seenadel vor unseren wachen Augen verstecken. Kurz vor dem Boot ließen sich noch ein beachtlicher Fransendrachenkopf sowie eine Rußkopfmuräne blicken und ablichten, bevor es wieder aufs Boot ging. Wir machten uns auf den Weg nach Hause und wieder neigt sich ein traumhafter Tag am Roten Meer dem Ende zu.

  34°  |     29°

Tauchboot:


Abu Musa



Tauchguides:


Tino












Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweise: Sven Kahlbrock, Sandaale-shutterstock_1049955752.jpg

Archiv