Alle stürmten ins Blaue: Hammerhai

25.07.2021

Unterwasser

Alle stürmten ins Blaue: Hammerhai! Und damit heißt es Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im Juli 2021!

Unsere Tauchguides berichten an dieser Stelle jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Außerdem erzählen sie über all das, was sie auf dem Meer und unter Wasser erlebt haben. Auch über die wundervollen Erlebnisse auf unseren mehrtägigen Minisafaris halten sie euch stets auf dem Laufenden. Egal, ob Early Morning Dive oder Nachttauchgang – ihr könnt es mitverfolgen. Auch Wracktauchgänge in Abu Nuhas oder an der Thistlegorm stehen auf dem Programm. Ob im Norden oder Süden, ihr seid mit an Bord!

Und das Beste? Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Willkommen zu unseren täglichen Tauchausfahrten!

Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Shaab Timmi
Tauchplatz 2: Abu Ramada Plateau

If I had a hammer, a hammer in the morning….. Ein neuer Tag! Heute ging es wieder an die Giftuninsel zum Drift- Pick up. Wir starteten in Timmi Dacht und hatten schon den ersten Napoleon und dann stürmte alles ins Blaue….. Hammerhai! Mega geil!!!! Danach waren Lanabübas, Schildkröten und ein Büffelkopf-Papageifisch nur noch Zugabe. Mit breitem Grinsen waren alle wieder zurück und es gab lecker Essen.

Nach einem Strömungscheck am Plateau entschieden wir direkt auf dem Plateau zu springen. Einige erkundeten das Plateau direkt und sahen einen Adlerrochen, während die anderen an der Kante entlang tauchten und Stupsnasen Pompanos und Doppelfleckmakrelen sahen.

  34°  |     27°

Tauchboot:


Abu Galambo



Tauchguides:


Petra












Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Shaab Timmi
Tauchplatz 2: Abu Ramada Plateau

Tolles Wetter, tolle Taucher und ein schönes Schiff, was braucht man mehr für einen schönen Tauchtag? Auf gehts nach Timmi für die Ganztagesfahrt mit AOWD Kurs. Als erstes drifteten wir bei Shaab Timmi, mit grosser Freude ging es ab ins tiefe Blau. Ziemlich zu Beginn des Tauchganges hatte ein Buddyteams einen Hammerhai, während die anderen die Blauflossenmakrelen und einen Schwarm Tigertunas filmten. An der Riffwand tummelte sich ein Büffelkopf-Papageifisch und kurz vor Beginn von Erg Somaya tauchten wir durch einen Schwarm Schwarze Schnapper, auch einige juvenile waren dabei.

Das Mittagessen gönnten wir uns in der Lagune bei Giftun Soraya und stärkten uns für den zweiten Tauchgang beim Plateau. Wir liessen uns zwischen Gorgonia und Kamin schmeissen und besuchten als erstes den Kamin. Beim Hinaustauchen aus dem Durchschlupf waren wir eingehüllt in Füsiliere und eine x-large Schildi schwamm gemütlich umher. Es hatte so gut wie keine Strömung und so besuchten wir die Nordspitze, wo wir eine Weile lang begleitet wurden von einem riesigen Schwarm Grossaugen Strassenkehrer. Es müssten so an die 150-200 Fische gewesen sein, super schöner Anblick. Von der Nordspitze liessen wir uns in Richtung Gorgonia treiben und tauchten in den Buddyteams auf. Auf dem Rückweg genossen wir die Sonne bei einer Tasse Kaffee und freuen uns schon aufs Bierchen an der Bar.

  34°  |     28°

Tauchboot:


Abu Scharara



Tauchguides:


Andrej


Cedric









Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Sachua Abu Galawa
Tauchplatz 2: Shaab Pinky

Für unsere heutige Ganztagestour ging es zunächst nach Sachua Abu Galawa. Der AOWD Kurs, den wir mit an Bord hatten, machte hier einen stationären Tauchgang und übte die Navigation. Alle anderen machten einen Drift one way. Für den zweiten Tauchgang wählten wir Shaab Pinky als Drift pick up. Hier konnte der AOWD Kurs mit den anderen Tauchern das Strömungstauchen üben. Gesehen haben wir 8 Adlerrochen, Schildkröte, Steinfisch, Buckel- und Fransen-Drachenkopf, Sandaal, freischwimmende Riesen Muräne, Schwarm von Thunfischen, Nasendoktorfisch, Rotzahn Drückerfisch, Füsiliere, Papageifisch, Doppelfleck-Schnapper und Fahnenbarsche.

  34°  |     26°

Tauchboot:


El Joker



Tauchguides:


Khaled












Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Tauchen, Tauchkurse, James & Mac Diving Center – Fotonachweis: Salze Productions

Das war: Alle stürmten ins Blaue: Hammerhai! Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Kommt an Bord und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Auch morgen könnt ihr wieder dabei sein und die Erlebnisse unserer Tauchguides mitverfolgen.

Archiv