Aufgrund des Windes zur Abu Ramada Insel

30.03.2021

Unterwasser

Aufgrund des Windes zur Abu Ramada Insel und damit heißt es Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im März 2021!

Unsere Tauchguides berichten an dieser Stelle jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Außerdem erzählen sie über all das, was sie auf dem Meer und unter Wasser erlebt haben. Auch über die wundervollen Erlebnisse auf unseren mehrtägigen Minisafaris halten sie euch stets auf dem Laufenden. Egal, ob Early Morning Dive oder Nachttauchgang – ihr könnt es mitverfolgen. Auch Wracktauchgänge in Abu Nuhas oder an der Thistlegorm stehen auf dem Programm. Ob im Norden oder Süden, ihr seid mit an Bord!

Und das Beste? Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Willkommen zu unseren täglichen Tauchausfahrten!

Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Erg Camel - Abu Ramada Cave
Tauchplatz 2: Abu Ramada Cave - Carlson Corner

Wir sind heute aufgrund des Windes in Richtung Abu Ramada Insel gefahren. Den 1. Tauchgang haben wir als Drift one way von Erg Camel nach Abu Ramada Cave gemacht und hier den Pizza Ofen besucht. Der 2. Tauchgang ging dann vom Pizza Ofen nach Carlsons Corner.

Gesehen haben wir Langnasen-Büschelbarsche, einen Krokodilfisch, Sandaale, einen freischwimmenden Sternenhimmel-Strudelwurm, eine Riesenmuräne, einen Titan-Drückerfisch, einen Fransen-Drachenkopf, eine Pyjamanacktschnecke, Scherengarnelen, eine Geringelte Seenadel, Füsiliere, Nasen-Doktorfische, einen Zackenbarsch und Fahnenbarsche.

  22°  |     22°

Tauchboot:


Abu Musa



Tauchguides:


Khaled












Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Carlson’s Corner
Tauchplatz 2: Erg Camel - Abu Ramada Cave

Einen wunderschönen "Guten Morgen" vom Roten Meer! Heute haben wir wieder einen windigen Tag und aus diesem Grund haben wir als 1. Tauchplatz Carlsons Corner ausgewählt. Einige Taucher wollten einen Drift machen, andere wollten lieber stationär tauchen. Wir sind also in 2 Gruppen abgetaucht und sahen einen Krokodilfisch, eine Variable Warzenschnecke, eine Schildkröte beim Frühstück und viele weitere Krokodilfische beim 5 Meter Wrack.

Nach dem Auftauchen wartete ein sehr leckeres Mittagessen auf uns. Danach eine kurze Pause und noch schnell ein Nitrox Abschlusstest für einen Teil unserer Tauchgäste. Natürlich haben sie den mit Bavur bestanden. Den 2. Tauchgang machten wir von Erg Camel zum Pizza Ofen (Abu Ramada Cave). Wir sahen einen Torpedorochen, einen Seestern, einen Igelfisch, einen Langnasenbüschelbarsch, einen Sägezahn-Haarstern und einen Gepunkteten Schlangenaal. Zurück auf dem Boot wartete schon ein leckerer Kuchen auf uns, da unsere Kollegin Kat heute Geburtstag hat. Nun geht es zurück zur Scubar, wo wir die Geburtstagsfeier fortsetzen werden. 

  23°  |     23°

Tauchboot:


Abu Salama



Tauchguides:


Amr












Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Tauchen, Tauchkurse, James & Mac Diving Center – Fotonachweise

Das war: Aufgrund des Windes zur Abu Ramada Insel! Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Kommt an Bord und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Auch morgen könnt ihr wieder dabei sein und die Erlebnisse unserer Tauchguides mitverfolgen.

Archiv