Delfine und traumhafte Korallen

30.04.2021

Delfin Taucher

Delfine und traumhafte Korallen und damit heißt es Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im April 2021!

Unsere Tauchguides berichten an dieser Stelle jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Außerdem erzählen sie über all das, was sie auf dem Meer und unter Wasser erlebt haben. Auch über die wundervollen Erlebnisse auf unseren mehrtägigen Minisafaris halten sie euch stets auf dem Laufenden. Egal, ob Early Morning Dive oder Nachttauchgang – ihr könnt es mitverfolgen. Auch Wracktauchgänge in Abu Nuhas oder an der Thistlegorm stehen auf dem Programm. Ob im Norden oder Süden, ihr seid mit an Bord!

Und das Beste? Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Willkommen zu unseren täglichen Tauchausfahrten!

Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Shaab Mike
Tauchplatz 2: Shaab Helua

War für ein Tag! Zu erst probierten wir heute einen für alle, einschließlich mir, neuen Tauchplatz aus und dann ging es mit Delfinen weiter. Zum ersten Tauchgang ging es nach Shaab Mike, ein sehr weit nördlich gelegener Tauchplatz, den wir von James & Mac normalerweise nicht anfahren. Heute bot sich aber die Gelegenheit und rein ging es ins Unbekannte. Die Korallen waren ein Traum, denn es war nichts kaputt und die Blöcke waren voll mit Schwarmfisch.

Nach einer Stunde Oberflächenpause ging es in Shaab Helua gleich weiter. Wir sahen schon von der Oberfläche, dass Delfine da waren und sie kamen auch etliche Male an uns vorbei. Was sonst noch da war? Keine Ahnung???? Nachdem alle wieder an Bord waren, belohnten wir uns mit einem reichhaltigen Hühnchenbuffet. Das war mal wieder was!

  40°  |     23°

Tauchboot:


Abu Scharara



Tauchguides:


Petra












Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Shaab Pinky
Tauchplatz 2: Carless Reef

Der Wettergott meint es weiterhin gut mit uns, somit konnten wir unseren Plan von gestern Abend super umsetzen und es ging als erstes für die Gäste auf der Galambo nach Shaab Pinky. Mit sehr leichter Strömung und guter Sicht ging es ins Blau oder an der Riffwand entlang. Vorbei an vielen Rotzahndrückern, Riesenmuränen, Riesenkugelfischen, Schwarzen Schnappern, Großaugen Straßenkehrern und Fahnenbarschen. Am Anfang und am Ende jeweils eine Schildi und der Tauchgang war leider schon beendet.

Danach fuhren wir zur Mittagspause und zum Sonnenbaden an das schöne Carless Reef. Hier machten wir auch unseren 2. Tauchgang und wurden ein bisschen mit Strömung aus allen Richtungen überrascht. Aber auch hier war viel Leben Unterwasser, Kugelfische, Füsiliere, Drückerfische, Leopardenkammzähner, Riesenmuränen, Fransendrachenkopf, Riesenkugelfische und Schwarmfisch überall. Als alle wieder an Bord waren, ging es langsam zurück zur Basis, doch vorher bekamen wir noch lecker Kuchen und Melone von der Crew. Danke Abu Galambo Crew für den tollen Tag!

  40°  |     24°

Tauchboot:


Abu Galambo



Tauchguides:


Corinna












Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Tauchen, Tauchkurse, James & Mac Diving Center – Fotonachweise: James & Mac Diving Center, salzeproductions, Sven Kahlbrock

Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Kommt an Bord und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Heute gab es Delfine und traumhafte Korallen. Auch morgen könnt ihr wieder dabei sein und die Erlebnisse unserer Tauchguides mitverfolgen.

Archiv