Ein Anglerfisch für den Preise-Pass

22.02.2021

Unterwasser

Ein Anglerfisch für den Preise-Pass und damit heißt es Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im Februar 2021!

Unsere Tauchguides berichten an dieser Stelle jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Außerdem erzählen sie über all das, was sie auf dem Meer und unter Wasser erlebt haben. Auch über die wundervollen Erlebnisse auf unseren mehrtägigen Minisafaris halten sie euch stets auf dem Laufenden. Egal, ob Early Morning Dive oder Nachttauchgang – ihr könnt es mitverfolgen. Auch Wracktauchgänge in Abu Nuhas oder an der Thistlegorm stehen auf dem Programm. Ob im Norden oder Süden, ihr seid mit an Bord!

Und das Beste? Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Willkommen zu unseren täglichen Tauchausfahrten!

Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Sachua Abu Galawa
Tauchplatz 2: Sachua Abu Galawa Dacht

Da einigen noch der Stempel für den Anglerfisch fehlte, sind wir nach Sachua. Bis auf zwei Neuankömmlinge machten alle einen Oneway und wir fielen direkt auf den ersten Federschwanz. Kurz darauf fanden wir einen kleinen Drachenkopf und dann kam auch schon der Angler. Trotz Standortwechsel haben wir ihn gefunden. Darauf noch einen Federschwanz und einen Igelrochen. Die Delfine verpassten wir leider.

Nach der Pause blieben wir vor Ort und starteten einen Pick up in Richtung Süden. Auch hier gab es den einen oder anderen Rochen, sowie Pyramidenkofferfisch und Steinfische.

  24°  |     21°

Tauchboot:


Abu Musa



Tauchguides:


Petra


Amr









Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Gotha Iris
Tauchplatz 2: El Fanadir Dacht

Trotz Wind fuhr die Scharara mit ihren Gästen heute Richtung Norden, Gotha Iris war unser 1. Ziel. Das Aquarium im Norden machte seinen Namen wieder alle Ehre. Wir tauchten von Gotha bis Shaab Iris und noch ein bisschen mehr Süd/Ost und wieder zurück. Dabei bewunderten wir das bunte Treiben der Schwarmfische um die schönen Blöcke und plötzlich war er da der erste sehr gechillte Adlerrochen. Gefolgt wurde dieser von zwei freischwimmenden riesigen Schwarzpunktstechrochen und zwei Barrakudas. Auf dem Rückweg kreutze ein weiterer Adlerrochen unseren Weg. Das leckere Chicken Buffet hatten wir uns dann richtig verdient.

Den 2. Tauchgang machten wir als Drift pick up bei Fanadir Dacht. Die Strömung hatten wir moderat im Rücken und entdeckt wurden Drachenköpfe, Oktopus, Riesenmuränen, Gelbmaulmuräne, Rotzahndrücker, Füsiliere und viel Kleinfisch. Nach einem sehr schönen Tag geht es jetzt zurück zur Basis.

  22°  |     22°

Tauchboot:


Abu Scharara



Tauchguides:


Corinna












Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Tauchen, Tauchkurse, James & Mac Diving Center – Fotonachweis: Salze Productions

Das war: Ein Anglerfisch für den Preise-Pass. Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Kommt an Bord und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Auch morgen könnt ihr wieder dabei sein und die Erlebnisse unserer Tauchguides mitverfolgen.

Archiv