Ein Tag mit zwei Wahnsinns Tauchgängen

10.02.2021

Bunte Fische

Ein toller Tag mit zwei Wahnsinns Tauchgängen und damit heißt es Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im Februar 2021!

Unsere Tauchguides berichten an dieser Stelle jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Außerdem erzählen sie über all das, was sie auf dem Meer und unter Wasser erlebt haben. Auch über die wundervollen Erlebnisse auf unseren mehrtägigen Minisafaris halten sie euch stets auf dem Laufenden. Egal, ob Early Morning Dive oder Nachttauchgang – ihr könnt es mitverfolgen. Auch Wracktauchgänge in Abu Nuhas oder an der Thistlegorm stehen auf dem Programm. Ob im Norden oder Süden, ihr seid mit an Bord!

Und das Beste? Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Willkommen zu unseren täglichen Tauchausfahrten!

Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Shaab Rur
Tauchplatz 2: Shaab Pinky

Shaab Rur war heute Morgen der Wunsch der Gäste und da wir wieder wenig Wind hatten, erreichten wir dieses Riff ohne unnötige Schaukelei. Als wir ins Wasser sprangen, landeten wir gleich in riesigen Füsilierschwärmen, die aufgeregt hin und her schwammen, der Grund hierfür waren jagende Thunfische. Wir schwammen noch weiter über die Drop Off-Kante und ließen uns in diesem Schauspiel treiben, dabei sahen wir noch einen kleinen Napoleon. Leider wurde die Strömung immer stärker und wollte uns davontragen, also mussten wir wieder zurück ans Riff und drehten um. Nah der Riffwand ging es weiter. Hier entdeckten wir noch zwei Bogenstirn Torpedorochen, einen Steinfisch, eine freischwimmende Muräne und eine Graue Muräne.

Nach der Mittagspause ging es weiter mit Shaab Pinky. Das ist einer meiner Lieblingstauchplätze und was soll ich sagen: Super Sicht, tolle Strömung, die uns sanft des Weges trug, die Fischecke voll mit Fisch, riesige Muränen, zwei Adlerrochen, die um uns kreisten, und ein riesiger Barrakuda-Schwarm mit riesigen Barrakudas, den wir ganz nah betrachten konnten. Toller Tag mit zwei Wahnsinns-Tauchgängen!

  26°  |     23°

Tauchboot:


Abu Musa



Tauchguides:


Helle












Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Tauchen, Tauchkurse, James & Mac Diving Center – Fotonachweise: Sven Kahlbrock, James & Mac Diving Center

Ein toller Tag mit zwei Wahnsinns Tauchgängen! Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Kommt an Bord und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Auch morgen könnt ihr wieder dabei sein und die Erlebnisse unserer Tauchguides mitverfolgen.

Archiv