Grüße zum Valentinstag aus Hurghada

14.02.2021

Fischpaar

Grüße zum Valentinstag aus Hurghada

Heute ist Valentinstag, der offizielle Tag der Liebe. Dazu wünschen wir allen Verliebten und natürlich auch allen lieben Menschen, die gerade kein Herzblatt an ihrer Seite haben, einen wunderschönen und herzlichen „Happy Valentine’s Day“. 

Wusstet ihr, dass der Valentinstag schon im Jahre 469 eingeführt wurde? 1969 wurde er allerdings aus dem römischen Kalender wieder gestrichen. Der 14. Februar ist ein Gedenktag an den heiligen Valentin, der, so besagen es diverse Theorien, in Rom, trotz des Verbots von Kaiser Claudius, heimlich Liebespaare traute. Das war zu diesen Zeiten im 3. Jahrhundert nicht möglich, da das Christentum als Religion verboten war. Somit kam es dazu, dass er am 14. Februar 269 enthauptet wurde und als Märtyrer starb. Die katholische Kirsche sprach Valentin später heilig und der Todestag wurde 469 als Gedanktag eingeführt. 

Wie handhabt ihr den Tag der Liebe? Ist der Valentinstag für euch ein besonderer Tag? In Italien ist es Brauch und auch Aberglaube an die Brücken kleine Schlösser zu hängen. Diese sollen die ewige Liebe symbolisieren. Diesen Brauch gibt es inzwischen auch bei uns in Deutschland. Hier wird der Brauch aber unabhängig vom Valentinstag angewandt.

Habt einen fröhlichen „Happy Valentine’s Day“ liebe Freunde nah und fern und wir senden euch viele sonnige Grüße aus Hurghada!

Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, James & Mac Diving Center – Fotonachweis

Archiv