Neues aus der Unterwasserwelt

22.08.2020

Taucher

Es gibt Neues aus der Unterwasserwelt und damit Leinen los zu unseren täglichen Tauchausfahrten!

Unsere Tauchguides berichten hier jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Außerdem erzählen sie, was sie auf dem Meer und Unterwasser erlebt haben. 

Und das Beste? Die täglichen Tauchausfahrten erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit ihnen zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch verzaubern!


Ganztagesfahrt

Tauchplatz 1: Sachua Abu Galawa
Tauchplatz 2: El Fanadir Dacht
Tauchplatz 3: El Fanadir Foc

Sachua Abu Galawa war heute als erstes auf dem Plan. Hier sind wir zum Drift an die Leine gestartet. Als erstes haben wir in einem kleinen belebten Block viele Putzergarnelen und Gebänderte Scherengarnelen gesehen. An der Kante zur Tiefe hat uns ganz scheu eine graue Muräne begutachtet. An der Riffkante sind wir über einen gefleckten Schlangenaal, Buckeldrachenkopf, Pustel Warzenschnecke, Palettenstachler, und einen grossen Kalmar gestolpert.


 

In Fanadir Dacht beim 14 m Block sind wir schon ausgiebig belohnt worden. Nebst zwei Fransendrachenköpfen gab es hier einen Red Sea Walkman und Gelbmaulmuränen zu sehen. Im Sand liess sich ein Vielgliedriger Sandwurm aufspüren und ein kleines Tritonshorn. Russkopfmuränen und Riesenmuränen, Durban Tanzgarnele und Hohlkreuzgarnelen gab es hier auch satt. Ein kleiner scheuer Oktopus sagte auch noch Hallo.

Den dritten Tauchgang haben wir in Fanadir Foc als Drift Pick Up getaucht. Beim Abtauchen an der Kante haben uns ein Adlerrochen mit Schiffshalter und eine Gelbmaulmuräne begrüsst. Auf dem Plateau sind wir auf einen großen Fransendrachenkopf, einen noch größeren Krokodilfisch und eine zarte kleine Pjyamaschnecke gestoßen. Im Schatten des Riffes konnten wir eine Echte Karettschildkröte aufspüren, die es jedoch sehr eilig hatte. Auch heute geht ein tauchfreudiger Tag zu Ende und so freuen wir uns schon auf morgen.

    |     

Tauchboot:


Abu Musa



Tauchguides:


Franziska












Archiv