Tauchspass bei Carlson’s Corner

14.07.2021

Carlsons Corner

Tauchspass bei Carlson’s Corner und damit heißt es Leinen los für unsere täglichen Tauchausfahrten im Juli 2021!

Unsere Tauchguides berichten an dieser Stelle jeden Tag von den Sichtungen der kleinen und auch großen Schätze, die unser schönes Rotes Meer zu bieten hat. Außerdem erzählen sie über all das, was sie auf dem Meer und unter Wasser erlebt haben. Auch über die wundervollen Erlebnisse auf unseren mehrtägigen Minisafaris halten sie euch stets auf dem Laufenden. Egal, ob Early Morning Dive oder Nachttauchgang – ihr könnt es mitverfolgen. Auch Wracktauchgänge in Abu Nuhas oder an der Thistlegorm stehen auf dem Programm. Ob im Norden oder Süden, ihr seid mit an Bord!

Und das Beste? Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Seid dabei und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Willkommen zu unseren täglichen Tauchausfahrten!

Ganztagesfahrt mit Tauchkurs

Tauchplatz 1: Shaab Tiffany
Tauchplatz 2: Carlson’s Corner

Mit dem AOWD Kurs an Bord ging es heute für unsere Freunde des feucht fröhlichen Tauchsports erstmal nach Shaab Tiffany für die Tarierung in Perfektion und für den Rest stand ein gemütlicher Tauchgang zum anfangen an. Als das Boot angekommen war, konnte es auch schon losgehen und wir konnten reinspringen. Bei toller Sicht und null Stimmung ging es gemütlich in der Gruppe in einer 8 um die Blöcke, hinter über die Seegraswiese und wieder Richtung Boot. Heute konnten wir jede Menge Sachen beobachten, von Geringelten Seenadeln bis zu Tanzgarnelen, von Gebänderten Scherengarnelen bis zu jeder Menge Füsiliere und Seitenfleckbarben. Nachdem alle sich ne gemütliche Runde um die Blöcke gegönnt hatten, ging es dann langsam zum Mittagessen.

Nachdem alle satt waren, war dann auch erstmal Zeit für etwas Siesta und Sonnenbaden. Doch bald ging es weiter. Für den nächsten Dive haben wir uns dann für Carlson's Corner entschieden. Hier konnten wir entweder driften oder stationär gehen und der AOWD konnte hier seine Navigationskünste verbessern. Ein Teil von uns ist zum Drift gesprungen und der Rest hat stationär getaucht. Beim Drift ging es an der großen Metalltonne los, das Signal kam und ab ging die wilde Fahrt. Schon beim Abtauchen ist uns aufgefallen, dass uns die Strömung zügig in Richtung Boot schieben wird, deshalb konnten wir ganz enspannt, ohne paddeln, einfach nur dahin treiben und genießen. Erst ging es vorbei am Sandaal Feld, weiter durch die Block Reihen, an einer Schildkröte vorbei, durch bis runter zum Spaltblock. Dort haben wir dann langsam die Kurve genommen und uns über die Stufen nach oben zum Riff zurück gearbeitet. Dort angekommen, haben wir wieder das Riff linke Schulter genommen und sind die Wand entlang bis hoch zum Wrack getaucht. Hier konnten wir noch ein paar Riesenmuränen sehen, 2 Oktopoden und ein paar Krokodilfische, bevor es dann vom Sicherheitsstopp Richtung Boot zurück ging. Auf dem Boot zurück wurde ein 100. Tauchgang nachgefeiert mit lecker Kuchen. Und jetzt geht's ab an die Shaab Stella Bar für unsere verdienten Dekobiere.

  38°  |     28°

Tauchboot:


Abu Scharara



Tauchguides:


Andrej


Cedric









Ganztagesfahrt DSD

Tauchplatz 1: Shaab Pytra
Tauchplatz 2: Shaab Eshta

Die Joker war heute unterwegs in kleiner Runde mit zwei Schnuppertauchern und Khaled als deren Begleiter. Der erste Weg führte nach Shaab Pytra, wo die Gäste nacheinander den schönen Unterwassersport entdecken und das erste Mal die herrliche Landschaft genießen konnten. 

Nach einem leckeren Mittagessen ging es dann weiter nach Shaab Eshta. Hier ging es wieder für beide nacheinander ins Wasser und das kleine Riff bot auch den Neulingen alles, was das Herz begehrt. Es zeigten sich Schwarmfische in Hülle und Fülle, Kardinalbarsche, Clownfische in den Anemonen, Kalmare und auch ein paar Muränen wurden entdeckt. Nun geht es wieder nach Hause und wir haben hoffentlich zwei neue Tauchfans gefunden.

  38°  |     28°

Tauchboot:


El Joker



Tauchguides:


Khaled












Ägypten, Rotes Meer, Hurghada, Deutsche Tauchschule, Tauchen, Tauchkurse, James & Mac Diving Center – Fotonachweise: James & Mac Diving Center, Sven Kahlbrock

Unsere Berichte über die Tauchausfahrten unserer Boote erscheinen täglich! 365 Tage im Jahr könnt ihr mit uns zusammen auf die Reise gehen und im Roten Meer abtauchen! Kommt an Bord und lasst euch immer wieder aufs Neue verzaubern. Heute gab es Tauchspass bei Carlson’s Corner. Auch morgen könnt ihr wieder dabei sein und die Erlebnisse unserer Tauchguides mitverfolgen.

Archiv